TNG AG
FAQ Einträge
zurück

Können Kunden in den gut versorgten Gemeindeteilen (schwarze Flecken) einen Vertrag bei TNG abschließen?

Grundsätzlich sollten alle Bewohner in den schwarzen Flecken bei Interesse einen TNG-Vertrag abschließen. Es ist durchaus möglich, dass in den gut versorgten Gemeindeteilen (schwarze Flecken) Straßenzüge, Siedlungen und auch einzelne Haushalte schlechter versorgt sind und damit zu den weißen Flecken zählen. Generell können Haushalte aus den schwarzen Flecken nicht über das Netz des ZVO versorgt werden. Ein Vertrag wäre somit gegenstandslos. TNG wird jedoch diese Verträge über ein eigenes Glasfasernetz berücksichtigen, wenn der Gesamtausbau in der Gemeinde erfolgt und die Quote in den "schwarzen“ Gemeindeteilen dies zulässt.


Durchschnittliche Bewertung: (1 = überflüssig bis 5 = sehr hilfreich)

2,33

1

2

3

4

5

zurück
Suche
 
Themenbereiche
Ostholstein port minor-upgrade GPRS vdsl multicard vertrag ipsec browser pin Rufnummer Glasfaser dedizierter-server SMS-Versand
Facebook Logo Besuchen Sie uns auf Facebook