• 211027 hp duplex header

    Schnelles Internet

    für die Probstei

Probstei

Wir von TNG bringen als Pächter und Betreiber des zu errichtenden kommunalen Glasfasernetzes gemeinsam mit dem Breitbandzweckverband Probstei (BVZ Probstei) das schnelle Internet in die Probstei. Das Glasfasernetz wird den Bürger:innen gehören und wird sie zukunftssicher mit schnellem Internet versorgen. Nach Veröffentlichung der Ausschreibungen wurden die Unternehmen Westenergie AG und Holsteiner Kabel- und Leitungsbau Willi Pohl GmbH für den Tiefbau und die Glasfaser-Montage beautragt. 
Aktuelle Informationen zum Ausbau liefert der Zweckverband auf seiner Internetseite

Glasfaser für die Neubaugebiete Krützkrög in Laboe und Stein 

Künftige Bewohner:innen der Neubaugebiete Krützkrög in Laboe und Stein können Ihre Immobilie mit einem Glasfaser-Hausanschluss ausstatten. Für Ihre leistungsstarke Zukunft haben wir die Weichen bereits gestellt und ein Leerrohr für die Glasfaser bis auf Ihr Grundstück im Neubaugebiet vorgestreckt. Um die schnellste Internet-Übertragungstechnologie nutzen zu können, muss lediglich das Leerrohr für Ihren Glasfaseranschluss im Rahmen der Verlegung Ihrer anderen Versorgungsleitungen mit ins Haus verlegt und eines der drei flotten Glasfaserprodukte gebucht werden. Im weiteren Verlauf müssen dann noch die Glasfasern eingeblasen werden.

Übersicht der Vermarktungsgebiete im Projekt des Breitbandzweckverband Probstei

Neuigkeiten in der Probstei

Erfahren Sie hier alle aktuellen Entwicklungen zum Glasfaserausbau in der Probstei oder verfolgen Sie unseren Glasfaser-Blog.

  • 28.07.2022 15:00 - Glasfaserausbau in der Probstei biegt auf die Zielgerade ein

    Probstei – Im Ausbaugebiet des Breitbandzweckverbands Probstei neigt sich der Glasfaserausbau dem Ende zu. Die Probstei flächendeckend mit einem zukunftssicheren Glasfasernetz auszustatten und die Region damit weiterhin attraktiv und konkurrenzfähig zu halten, ist das Ziel.

    Dieses Jahr wird es erreicht und der Breitbandzweckverband Probstei und die TNG blicken gemeinsam mit den beteiligten Firmen auf erfolgreiche Monate zurück. Von einer „Zusammenarbeit auf Augenhöhe“, spricht Wolf Mönkemeier, Verbandsvorsteher des Breitbandzweckverbands, und ergänzt, „alle Firmen haben viel Engagement mitgebracht und so zu dem großen Erfolg des Projekts beigetragen“.

    Mit dem Spatenstich am 11. März 2021 begann nach der Planungsphase der aktive Teil des Ausbaus, der die gesamte Bauzeit über stets große Fortschritte machte. So konnte zehn Monate später in der Ortschaft Lutterbek bereits der erste Hausanschluss aktiviert werden. Heute sind von den über 3.600 gebauten Hausanschlüssen nahezu 2.000 aktiviert und die restlichen werden folgen.

  • 07.07.2022 08:10 - Laboe ist für Bandbreiten der Zukunft gewappnet

    Probstei – Im Frühjahr 2021 begann die aktive Bauphase des Glasfaserprojekts. Viele Kilometer Trasse wurden innerorts in Laboe verlegt und insgesamt wurden mehrKund:innen als ursprünglichen geplant mit einem gigabitschnellen Glasfaseranschluss versorgt. Mit der Ausbaugeschwindigkeit sind alle Beteiligten sehr zufrieden, da auch die mit der Zeit hinzugekommenen Nachzügler:innen im laufenden Ausbau in die Planung integriert und in das entstehende Glasfasernetz aufgenommen werden konnten.

    Jetzt steht das Projekt kurz vor dem Abschluss und die Hausanschlüsse der letzten Kund:innen werden aktiviert. Für die stetige Unterstützung und vertrauensvolle Zusammenarbeit dankt die TNG Stadtnetz GmbH der Gemeinde Laboe. Projektleiter Hannes Szameitat fügt hinzu: „Die gesamte Bauzeit hindurch standen wir in regelmäßigem Austausch mit der Gemeinde, insbesondere mit dem Bürgermeister Herrn Voß. So entstand eine sehr gute Arbeitsatmosphäre, die dem Ausbau zugutekam.“

    Insgesamt wurden über 20 Kilometer Trasse verlegt und mit Abschluss des Projekts werden über 3.400 Haushalte mit einem Glasfaseranschluss versorgt werden können.

    Für seit dem 1. Juli 2022 eingegangene Neuverträge gibt es einen Aufnahmestopp, um das laufende Projekt zum Abschluss zu bringen. Alle, die sich jetzt noch für eine reinen Glasfaseranschluss entscheiden, werden gesammelt in einer zweiten Ausbauphase ausgebaut werden.

  • 29.06.2022 13:56 - Annahmestopp für aktuelle Ausbauphase in Laboe

    Probstei – Der Ausbau des Glasfasernetzes in Laboe befindet sich kurz vor der Fertigstellung. Daher ist am 30. Juni 2022 Annahmestopp für Verträge für die aktuelle Ausbauphase. Es können aber nach wie vor Neuverträge eingereicht werden, mit der Besonderheit, dass für die Neuverträge, die ab Juli 2022 eingereicht werden die Hausanschlusskosten in Höhe von 2.048 Euro anfallen. Diese Nachzügler:innen werden voraussichtlich im ersten Halbjahr 2023 gebaut.

Gemeinden im Glasfaserprojekt des Breitbandzweckverbands Probstei


190404 lwl montage xs

Barsbek

In Barsbek ist der Tiefbau komplett abgeschlossen und die LWL-Montage läuft auf Hochtouren. Auch die Hausanschlüsse werden bereits montiert. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

190404 lwl montage xs

Bendfeld

In Bendfeld ist der Tiefbau komplett abgeschlossen und die LWL-Montage läuft auf Hochtouren. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

190404 lwl montage xs

Brodersdorf

In Brodersdorf ist der Tiefbau komplett abgeschlossen und die LWL-Montage läuft auf Hochtouren. Auch die Hausanschlüsse werden bereits montiert. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

190404 lwl montage xs

Fahren

In Fahren ist der Tiefbau komplett abgeschlossen und die LWL-Montage läuft auf Hochtouren. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

190404 lwl montage xs

Fargau-Pratjau

In Fargau-Pratjau sind die Tiefbauarbeiten so gut wie abgeschlossen und die LWL-Montage läuft. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

190404 lwl montage xs

Fiefbergen

In Fiefbergen ist der Tiefbau komplett abgeschlossen und die LWL-Montage läuft auf HochtourenNachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

Piktogramm Ausbau xs

Höhndorf

Die Bauarbeiten an der Glasfasertrasse in Höhndorf stehen kurz bevor. 

190404 lwl montage xs

Krokau

In Krokau sind die Tiefbauarbeiten abgeschlossen und die LWL-Montage läuft auf Hochtouren. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

190404 lwl montage xs

Krummbek

In der Gemeinde Krummbek steht der zweite PoP (Point of Presence), der die Probstei versorgen wird. Hier wird bald die Aktivtechnik eingebaut, sodass der PoP bald bereit ist. In Krummbek sind die Tiefbauarbeiten abgeschlossen und die LWL-Montage läuft auf Hochtouren. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

190404 lwl montage xs

Köhn

In Köhn sind die Tiefbauarbeiten so gut wie abgeschlossen und die LWL-Montage läuft. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

Piktogramm Aktivierung xs

Lutterbek

Die Gemeinde Lutterbek ist an das Glasfasernetz angeschlossen und genießt jetzt die Vorzüge des schnellen Internets. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

190404 lwl montage xs

Passade

In Passade ist der Tiefbau komplett abgeschlossen und die LWL-Montage läuft auf Hochtouren. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

190404 lwl montage xs

Prasdorf

In Prasdorf ist der Tiefbau komplett abgeschlossen und die LWL-Montage läuft auf Hochtouren. Auch die Hausanschlüsse werden bereits montiert. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

190404 lwl montage xs

Schönberg

In Schönberg laufen vereinzelt noch letzte Tiefbauarbeiten und die LWL-Montage ist gestartet. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

190404 lwl montage xs

Stakendorf

In Stakendorf ist der Tiefbau komplett abgeschlossen und die LWL-Montage läuft auf Hochtouren. Auch die Hausanschlüsse werden bereits montiert. Eine Inbetriebnahme kann zeitnah erfolgen. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

190404 lwl montage xs

Stein

In Stein ist der Tiefbau komplett abgeschlossen und die LWL-Montage läuft auf Hochtouren. Auch die Hausanschlüsse werden bereits montiert. Eine Inbetriebnahme kann zeitnah erfolgen. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

190404 lwl montage xs

Stoltenberg

In Stoltenberg ist der Tiefbau komplett abgeschlossen und die LWL-Montage läuft auf Hochtouren. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

190404 lwl montage xs

Wendtorf

In Wendtorf ist der Tiefbau komplett abgeschlossen und die LWL-Montage läuft auf Hochtouren. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

190404 lwl montage xs

Wisch inkl. Heidkate

In Wisch ist der Tiefbau komplett abgeschlossen und die LWL-Montage läuft auf Hochtouren, sodass eine Aktivierung nicht mehr lange auf sich warten lassen wird. Der PoP (Point of Presence) ist aktiviert und ist bereit zur Versorgung der Hausanschlüsse. Nachzügler:innen können ab diesem Zeitpunkt nicht mehr kostenfrei berücksichtigt werden. 

Weitere Glasfaserprojekte in der Probstei

Piktogramm Aktivierung xs

Laboe

In Laboe ist der Tiefbau komplett abgeschlossen und die Aktivierung läuft auf Hochtouren.
Am 30. Juni ist Annahmestopp für Verträge für die aktuelle Ausbauphase. Für Neuverträge, die ab Juli 2022 eingereicht werden, fallen Hausanschlusskosten in Höhe von 2.048 Euro an. Diese Nachzügler:innen werden voraussichtlich im ersten Halbjahr 2023 gebaut.

Piktogramm Ausbau xs

Laboe - Krützkrög

Künftige Bewohner:innen des Neubaugebietes Krützkrög in Laboe können über Glasfaser im Internet surfen. Der Tiefbau des Glasfasernetzes in Krützkrög ist abgeschlossen und die Glasfaser-Leerrohre auf jedes Grundstück vorgestreckt. Im Rahmen der Verlegung Ihrer anderen Versorgungsleitungen müssen die Leerrohre lediglich mit ins Haus verlegt und ein flottes Glasfaserprodukt gebucht werden.

Piktogramm Ausbau xs

Stein Neubaugebiet

Künftige Bewohner:innen des Neubaugebietes in Stein können sich einen kostenlosen Glasfaser-Hausanschluss bestellen. Die Glasfaser-Leerrohre wurden auf jedes Grundstück vorgestreckt. Um über Glasfaser zu surfen, müssen die Leerrohre im Rahmen der Verlegung Ihrer anderen Versorgungsleitungen mit ins Haus verlegt und ein flottes Glasfaserprodukt gebucht werden.

Zu unseren Glasfaser-Produkten

Wählen Sie einen unserer drei flotten Glasfaser-Tarife und surfen Sie mit bis zu 1.000 MBit/s im Download.

Zu den Glasfaser-Tarifen